Golfen für den "guten Zweck"

Startgelder gehen an die Feuerwehren aus Dinslaken und Hünxe

Das sechste Golfturnier der Volksbank Dinslaken und der Volksbank Rhein-Lippe fand am 15. Juli 2016 bei bestem Golfer-Wetter im Golfclub Hünxerwald statt. Knapp 100 Spieler freuten sich über den sehr guten Zustand des Golfplatzes. Die Startgelder der Aktiven leiteten die ausrichtenden Volksbanken traditionell als Spende (2 x 2.000 Euro) weiter.
In diesem Jahr entschieden sich die Ausrichter für die Freiwilligen Feuerwehren aus Dinslaken und Hünxe. Die unwetterartigen Regenfälle in den letzten Wochen haben unzählige Keller überschwemmt und Gefahren mit sich gebracht. Stellvertretend für alle ehrenamtlichen Helfer erhielten Udo Walbrodt und Peter Lindemans von der Freiwilligen Feuerwehr Dinslaken die Spende von Claus Overlöper (Volksbank Dinslaken eG) und Gerd Hüsken (Volksbank Rhein-Lippe eG) überreicht.

Claus Overlöper (links) und Gerd Hüsken (rechts) überreichen die Spenden.